Vaginale Verjüngung mit PRP

Vaginale Verjüngung mit PRP

Vaginale Verjüngung mit PRP

Die autologe Therapie mit PRP (thrombozytenreiches Plasma oder plättchenreiches Plasma)

Die autologe Therapie mit PRP ist eine moderne medizinische Option zur Geweberegeneration. Das plättchenreiche Plasma (PRP) ist ein autologes biologisches Mittel, das auf natürliche Weise zur Regeneration und Hydratation von Geweben beiträgt, die das Ziel hat, die Vagina, die Symptome einer Atrophie aufweist, zu regenerieren.

Was ist eine Vaginalatrophie?

Eine Vaginalatrophie ist die Verdünnung bzw. Riss der Scheidenwand die folgende Folgen verursachen kann: vaginale Trockenheit, Dyspareunie, Dysurie, Entzündung, Schmerzen oder Juckreiz, aber auch wiederkehrende Harnwegsinfektionen.

Die Verdünnung der Scheidenwand kann an vielen Faktoren liegen, wie z.B.:

  • den Wechseljahren
  • längerfristiger Einnahme von Antibabypillen
  • Brustkrebs mit Einnahme von Tamoxifen
  • mit Strahlentherapie behandelten Darmkrebs
  • mit Strahlentherapie behandelten Eierstockkrebs

 

Was ist PRP?

Das autologe PRP-Therapie ist ein autologes Blutbestandteil mit hoher Thrombozytenkonzentration. Es handelt sich um eine moderne Behandlung, welche die Aktivierung und Förderung der natürlichen Fähigkeit des Körpers zur Regeneration und Erneuerung seiner Gewebe und Organe übernimmt. Die autologe PRP-Therapie hat eine Vielzahl von Anwendungen sowohl im Bereich der präventiven, als auch der therapeutischen Medizin.

Wie funktioniert PRP

Eine typische Blutprobe besteht aus 55% Plasma und 45% roten Blutkörperchen, weißen Blutkörperchen und Blutplättchen. Vom 45% Prozentsatz, 93% sind rote Blutkörperchen, 6% Blutplättchen und 1% weiße Blutkörperchen. Nach jeder Verletzung, die eine Blutung verursacht, setzen die Blutplättchen spezielle Wachstumsfaktoren frei, die den Entzündungsprozess kontrollieren, Infektionen verhindern und bekämpfen und den Heilungsprozess aktivieren, bis das Gewebe wieder vollständig gebildet wird.

Die autologe PRP-Therapie basiert auf der Umkehrung des Verhältnisses der roten Blutkörperchen zu den Blutplättchen, indem die roten Blutkörperchen, die für den Heilungsprozess weniger nützlich sind, auf 5% reduziert werden und die Blutplättchenkonzentration auf 94% erhöht wird, um eine Mischung stark in Wachstumsfaktoren (wie z.B.: PDGF, TGF-β1, TGF-β2, PDEGF, PDAF, PF-4, GMP-140, IL-1, FGF, I-α, I-γ, ILGF) zu bilden. Während die normale Blutplättchenkonzentration im Blut durchschnittlich 250.000 Blutplättchen/dl beträgt, weist die autologe PRP-Therapie mindestens 1.000.000 Blutplättchen/dl auf. Die bisherigen therapeutischen Anwendungen von PRP wurden mit heilsamen Ergebnissen in den Bereichen Orthopädie, Dermatologie, Zahnmedizin, Gynäkologie und Chirurgie genutzt.

PRP wurde seit Jahren klinisch bei der Behandlung von Weichteilverletzungen und Knochentransplantaten getestet und wird heute von Profisportlern eingesetzt, um die Heilung sportbedingter Verletzungen zu beschleunigen, bei Verbrennungspatienten, um die Integration von Hauttransplantaten zu unterstützen und, sehr oft, nach einer Herzoperation, um Schnitte in der Brustwand zu heilen.

PRP-Therapie bei vaginaler Verjüngung

Das blutplättchenreiche Plasma ist eine vielversprechende neue biologische Lösung für die vaginale Regeneration. Studien haben gezeigt, dass die Erfolgsrate der PRP-Behandlung zur vaginalen Verjüngung 85-90% beträgt. Bei diesem Verfahren wird am Arm der Patientin Blut entnommen, und dann in speziellen Protokollgeräten aufbereitet, um seine Komponenten zu trennen.

Nachdem man das plättchenreiche Plasma separiert, wird es gesammelt und in bestimmte Bereiche der Vagina injiziert. Mit der Infusion von PRP vermehren sich die Stammzellen und die jüngeren Gewebe wachsen, was zur Kollagenogenese führt. Tag für Tag wird die Vagina mit Feuchtigkeit versorgt und die Haut der Vulva wird weicher und jünger. Die Behandlung kann in Kombination mit Hochfrequenz (HF) und Hyaluronsäure durchgeführt werden.

Vorteile

  • Die Methode ist absolut sicher, da das Blut körpereigenes Material der Patientin ist und somit kein Risiko für übertragbare Krankheiten besteht. Gleichzeitig ist es immunologisch neutral und es besteht kein Risiko für allergische Reaktionen oder Überempfindlichkeit.
  • Es ist keine Genesungszeit erforderlich und die Rückkehr zum Sexleben erfolgt sofort.
  • Da im Vaginalbereich eine Lokalanästhesie durchgeführt wird, ist die Behandlung völlig schmerzfrei.
  • Diese Therapie behandelt wirksam weibliche sexuelle Funktionsstörungen und einen ausbleibenden Orgasmus aufgrund von vaginaler Trockenheit und Atrophie.
  • Da es kein von der U.S. Food and Drug Administration – FDA (US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel) zugelassenes Medikament gegen sexuelle Funktionsstörungen bei Frauen gibt, hat die Behandlung mit autologem PRP und Hyaluronsäure (desirial) beeindruckende, fast sofortige Wirkung, dank der Erhöhung der Empfindlichkeit und der Stimulation der Klitoris, der Verbesserung der natürlichen vaginalen Lubrikation und natürlich der Verringerung der Schmerzen beim Sex bei Frauen die an Dyspareunie leiden.

 

Tipps zur Vermeidung von Vaginalatrophie

 

1. Vermeiden Sie synthetische Unterwäsche

2. Brechen Sie die chronische Einnahme von Antibabypillen ab

3. Verwenden Sie ausschließlich Pflegeprodukte mit einem pH-Wert von Null im Intimbereich

4. Wenden Sie Östrogen im Intimbereich an.

ANMELDUNG ZUM MEDIMALL

NEWSLETTER

Melden Sie sich an, um interressante Artikel und alle neuesten Nachrichten rund um die Gesundheit und die Fertilität zu erhalten

Aktie


ΚΑΤΕΒΑΣΤΕ ΤΟ

PREGNANCY
PROBABILITY App By Medimall

Σε συνεργασία με την επιστημονική ομάδα της Medimall IVF Clinic, οι ενδιαφερόμενες μπορούν μέσω του Pregnancy Probability App να μάθουν τις πιθανότητες εγκυμοσύνης μέσω όλων των πιθανών τρόπων (Sex, IUI, Natural Cycle IVF, IVF) αναφέροντας την ηλικία τους και τον δείκτη AMH (Anti Mullerian Hormone).

Google Play: 1,89€

App store: 1,99€